Sternenhimmel und Milchstrasse

Faszinierend und unheimlich zu gleich. Unser Universum ist so unvorstellbar groß und weit. Und doch scheinen die Sterne und Planeten greifbar nahe. Um ewin Gefühl für Entfernungen im Univerasum zu bekommen, hier ein paar Zahlen. Unsere Erde hat einen Umfang von rund 40000 km. Die Entfernung zum Mond beträgt etwa das 9,6 fache. Also ca. 384400 km. Ein Lichtstrahl ist immerhin stolze 300 000 km pro Sekunde schnell und benötigt bis zum Mond etwa 1,28 Sekunden. Als Faustregel gilt also, das der Mond 1 Lichtsekunde von uns entfernt ist. Nach dem Mond ist die Venus uns der nächster Nachbar im Weltall und ist immerhin 40 Mio Kilometer entfernt. Ein Lichtstrahl benötigt dafür etwa 135 Sek. Die nächste wichtige Entfernung ist die Sonne mit 150 Mio Kilometer. Ein Lichtstrahl benötigt hierfür etwa 8,33 Minuten, also rund 8 Lichtminuten. Damit die Zahlen nicht ausufern hat man die Maßeinheit AE ( Astronomische Einheit) entwickelt. Die mittlere Entfernung der Sonne zur Erde, also etwa 150 Mio Kilometer, entsprechen dabei einer AE ! Das Zentrum der Milchstrasse ist etwa 32600 Lichtjahre von der Erde entfernt.

 

Beispiele:

1 Lichtsekunde =                         300 000 km

1 Lichtminute    =                    18 000 000 km

1 Lichtstunde    =                1 080 000 000 km

1 Lichttag          =              25 920 000 000 km

1 Lichtjahr         =  9 460 800 000 000 000 km

Druckversion Druckversion | Sitemap
© NaturFotoNord-JF